france2019

Unsere erste Station war Straßburg mit Nächtigung, weiter per TGV (train à grande vitesse, franz. für "Hochgeschwindigkeitszug) nach Rennes, wo wir für 3 Nächte Quartier bezogen. Es folgten Besichtigungsfahrten ab Rennes nach zum Mont Saint Michel, nach Granville, Saint-Malo, Cap Fréhel. Per Bus ging es zum Schloss Versailles, danach nach Paris (2 Tage Aufenthalt), wo wir eine ausgiebige Besichtigungstour machten. Die 2 tägige Heimfahrt mit Besichtigungen von Reims & Mannheim wurde problemlos gemeistert. Eine Kulturreise, bestens Zusammengestellt von unserem OV Bgm. a.D. Alois Pignitter und vom Reiseveranstalter Schwarz-Reisen organisiert, wurde zu einem Reiseerlebnis der besonderen Art! Unsere große Kulturreise führte uns diesmal nach Frankreich, wo wir viele schöne Eindrücke gewinnen konnten... c'est formidable, wie die Franzosen sagen.

Back to top

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.