Zuerst besuchten wir die Weihnachtsaustellung im Schloss Kornberg. Hier wurde wunderschönes Kunsthandwerk angeboten. Die Räumlichkeiten wurden in diversen Themenbereichen eingeteilt. Christbaumschmuck, Naschereien, Lebensmittel, Wachskerzen und -figuren, Holzarbeiten, handbemalte Keramik, Esoterikecke usw. Wir konnten gemütlich alles besichtigen und auch einige schöne Dinge erwerben. Zum Abschluss genehmigten sich viele von uns einen Glühmost, bevor unsere Fahrt wieder weiter ging. Da im November „Ganslzeit“ ist, fuhren wir ins Burgenland zum GH Vollmann in Neusiedl. Es gab auch andere Speisen, für alle jene, denen Gans nicht zusagt. Es hat alles vorzüglich gemundet. Nach dem Essen war wieder Musik und Tanz angesagt. Wie immer spielte für uns Hr. Wassermann. Ganz im Gegensatz zum Vormonat im Gösserbräu Leoben stand uns diesmal eine große Tanzfläche zur Verfügung. Es wurde auch fleißig getanzt. In einer Tanzpause wurde auch unserer Geburtstagjubilarin herzlich gratuliert. Um 17:30 hieß es wieder Abschied nehmen, um uns zur Heimreise aufzumachen. Trotz schlechtem Wetter war es ein sehr schöner Ausflug.

Back to top

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.