Ehrung von Fritz Gell anl. seines 75.Geburtstages Drucken

Anlässlich des 75. Geburtstages von Fritz Gell, seines Zeichens Landesvizepräsident der Steiermark und Bezirksvorsitzender des ÖPV für den Bezirk Weiz, wurde er in einer kleinen Feier in den Räumen der OG Weiz, u.a. mit dem goldenen Verdienstabzeichen der Republik Österreich ausgezeichnet. Die Ehrung wurde vom Generalsekretär des PVÖ, Andreas Wohlmuth vorgenommen. Anwesend waren u.a. die Landessekräterin Steiermark, Manuela Kunst, Bgm Erwin Eggenreich, sowie Bgm. Thomas Heim, sowie die Ortsgruppenvorsitzenden des Bezirkes Weiz und einige Weggefährten von Fritz.

20180920 10345320180920 104309

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr über Cookies und über den Schutz Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite erfahren Sie, wenn Sie auf 'Datenschutzerklärung' klicken. Hier der Link zu unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.