Graz Strausskonz19

Der Wiener Musikvereinssaal ist ein traditionsreiches Konzerthaus und gilt als einer der schönsten und akustisch besten Säle der Welt. So ließen sich 50 PensionistInnen mit unserer Berziksvorsitzenden Edeltraud Meißlitzer ließen es sich nicht nehmen, dieses Konzert unter dem Dirigenten Johannes Wildner zu besuchen. Es war wie jedes Jahr ein Ohrenschmaus, aber “Wo die Zirtonen blühn” oder “Seid umschlungen Millionen” von Johann Strauß Sohn und mit dem Höhepunkt am Schluss (Radetzkymarsch von Johann Strauß Vater) ging ein wunderbarer Nachmittag zu Ende. Natürlich gab es auf der Heimfahrt noch Halt in Petersbaumgarten, GH Pichler. Und alle waren sich einig: Nächstes Jahr sind wir wieder mit dabei!

Back to top

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.