Frauental

Gerhard Fink

Gerhard Fink

Vorsitzender

Wir begrüßen sie auf der Homepage der Ortsorganisation FRAUENTAL.
Unsere Aufgaben sind, neben der Unterstützung bei diversen Anliegen der immer größer werdenden Gruppe der älteren Generation, auch ein reichhaltiges und interessantes Freizeit- und Reiseangebot zur Verfügung zu stellen.

Ihr Gerhard Fink


 titelbild halbjahrespr frauental2020Jahresprogramm 2020 (hier klicken)

 

 

 

 


Pensionistenverband Frauental - Thema auf meinbezirk.at (hier klicken)


Radfahrsaison des Pensionistenverbandes eröffnet

Unter Einhaltung der behördlichen Sicherheitsbestimmungen aufgrund der aktuellen Corona Situation startet am Dienstag, dem 19. Mai wieder die diesjährige Radfahrsaison der Ortsgruppe Frauental.
Ab diesem Zeitpunkt stehen auch wieder die Einkehrstationen zur Verfügung. Start ist jeweils dienstags um 14 Uhr vor dem Gemeindeamt Frauental. Die Sektionsleiter Ernst Strohmeier und Horst Katritschenko freuen sich auf rege Teilnahme!

 
Start Radfahren 2020

Aktuelle Information zu Coronavirus COVID -19
Ortsgruppe Frauental schränkt Aktivitäten ein!

Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus hat der Vorstand des Pensionistenverbandes Ortsgruppe Frauental beschlossen, dass bis auf weiteres das Pensionistenstüberl geschlossen bleibt. Auch alle anderen Aktivitäten finden nicht statt, bzw. sind abgesagt!

Wir werden natürlich sofort informieren, wenn diese Regelung wieder aufgehoben wird.

 

Für den Vorstand der Ortsgruppe:

Vorsitzender der OG Frauental: Gerhard Fink.

Aufgrund der derzeitigen Situation wird der gepante Ausflug nach Leoben am Freitag, dem 13. März abgesagt!

Wir bitten um Verständnis und Kenntnissnahme!

Vorsitzender  Gerhard Fink und der Reiseausschuss  der Ortsgruppe Frauental

 

 Die 9. Kegelmeisterschaft der Bezirksorganisation Deutschlandsberg - Die OG Frauental  war mit drei Gruppen dabei!

Am Freitag, dem 14. Feber stand beim Pensionistenverband Ortsgruppe Frauental die diesjährige Jahresversammlung auf dem Programm. Im Mittelpunkt stand neben einem Rückblick und einer Vorschau die Ehrung langjähriger PensionistInnen, sowie der traditionelle anschließende Ball der „Junggebliebenen“.

Back to top

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.